Podcast Empfehlungen für Millennials

Guides 22. Januar 2020

Der Podcast-Hype scheint in Deutschland langsam wieder abzuflachen. Im Gespräch mit unterschiedlichsten Leuten in Berlin war das zumindest mein Gefühl. Das ist aber gar nicht schlecht. Nach jedem Hype ist bekannt worum es geht und die Spreu trennt sich vom Weizen. Viele Podcasts wurden nach einem Jahr on air wieder eingestampft. Mit einem Podcast Geld zu verdienen, oder wenigstens die Betriebskosten wieder reinzuholen, ist gar nicht so einfach. Dennoch: Für mich sind Podcasts das beste Medium um Informationen nebenbei und unterwegs zu vermitteln, ohne dass die komplette Aufmerksamkeit nötig ist.

Ich selbst höre vor allem Unterwegs, bei Haushaltsarbeiten und manchmal Abends im Bett. Alternativ höre ich Musik auf Spotify, Audiobücher von Audible oder Blinks von Blinkist.

Jetzt aber zusammen mit geballter Frauenpower von Franzi, unsere Lieblingspodcasts 2020 für uns Millennials:

Startup Equalizer Podcast (Starteq)

Starteq Podcast Logo

Im Startup Equalizer Podcast geht es um weltbewegende Ideen. Das können innovative Projekte, interessante Start-ups, andersartige Konzepte oder neue Sichtweisen auf die Welt sein.

Zugegeben, so ganz unvoreingenommen ist unsere erste Empfehlung nicht. Denn Starteq ist unser eigener Podcast 🥳. Wir veröffentlichen wöchentlich eine neue Folge auf Deutsch, die meist zwischen 30 und 60 Minuten lang ist. Es gibt nach jeder Folge eine Frage an dich, damit du die nächste Show mit deinem Feedback aktiv mitgestalten kannst. Mehr Infos gibts auf unserer Website www.starteq.eu

Accidental Tech Podcast (ATP) – Julian

Accidental Tech Podcast Logo

Jedes Wochenende reden die amerikanischen Programmierer Marco Arment, Casey Liss, und John Siracusa über die neusten Entwicklungen der Apple- (ähm) Technik-Welt. Das ganze kann auch mal technisch werden – aber das liebe ich. Bevor es ATP gab, habe ich den Hypercritical Podcast von John Siracusa gehört. Hypercritical beschreibt Johns Kernkompetenz perfekt: Detailliertes Kritisieren mit meistens guten Argumenten. ATP ist ein lockerer IT Podcast, bei dem es viel um Apples Soft- und Hardware geht.

Deffner & Zschäpitz: Wirtschaftspodcast von Welt – Franzi

Sie sind wie Feuer und Wasser. Wie Optimist und Pessimist. Im wöchentlichen WELT-Podcast (erscheint immer dienstags am späten Nachmittag) diskutieren und streiten die Wirtschaftsjournalisten Dietmer Deffner und Holger Zschäpitz über die wichtigen Wirtschaftsthemen des Alltags. Wer bei Themen wie Aktien, ETFs und Immobilien mitreden und sein Geld besser investieren will, muss den beiden unbedingt zuhören.

Wer eine spannende und kluge Unterhaltung sucht, ebenso. An diesem charmanten und ungleichen Paar kommt man einfach nicht vorbei.
Ich höre diesen Podcast nunmehr jetzt schon seit 10 Monaten und schreibe dank dessen "Financial Empowerment" groß.

Auch privat sind beide genauso authentisch wie im Podcast :-)

                                              Zusammen mit Holger Zschäpitz

Mission Money – Julian

Der Mission Money Podcast ist eigentlich ein auf Youtube etablierter Videokanal, bei dem es um Geld, Motivataion und Erfolg geht. Dabei läd Mario Lochner von Focus Money, Teil von Hubert Burda Media, regelmäßig interessante deutschsprachige Gäste zu interessanten wirtschaftlichen Themen ein. Neben den Interviews, geht es um Anlagestrategien, Aktientipps und Marktanalysen. Was mich besonders begeistert sind die gut recherchierten Fragen an die Gäste und den Anspruch umsetzbare Tipps in kurzer Form zu präsentieren.

Wissenswert ist, dass der Mission Money Audio-Podcast ausgewählte bereits Videos etwa einen Monat nach Veröffentlichung als Audio-Podcast bereitstellt. Wer also noch mehr Mission Money will, muss Youtube besuchen. Ich persönlich kann den Audio-Podcast besser in meinen Alltag integrieren und habe genug anderen Content, sodass ich vor ein paar Monaten aufgehört habe die Videos regelmäßig zu sehen.

Gemischtes Hack – Franzi

Ein toller Gegensatz zum "Wirtschaftspodcast von WELT" für mich - Gemischtes Hack.

Bei Gemischtes Hack von Felix Lobrecht (Comedian) und Tommi Schmitt (Comedy-Autor & Kolumnist) geht es um Lifehacks, gute Laune und Anekdoten aus ihrem beruflichen Alltag. Die Episoden stellen stets einen Dialog der beiden Künstler dar und folgen, abgesehen von einigen regelmäßigen Rubriken, keinem festen Schema. Rubriken sind bspw. Overrated Hack, Underrated Hack, 5 schnelle Fragen an den jeweils anderen, Erfolgserlebnis der Woche und Tommis Detektei.
Ich höre diesen Podcast meist nebenbei - wenn ich ins Office fahre oder Zuhause beim Werkeln. Auch abends im Bett zum Abschalten ist der Podcast ein wunderbarer Begleiter.

Seit einem halben Jahr ist der Podcast von Spotify gesponsert und dort exklusiv zu hören. Ist also ein exklusiver Content Deal um mehr Menschen an die Plattform zu binden. Dennoch: Der Inhalt der Show ist nach wie vor unzensiert lustig.

a16z Podcast – Julian

a16z Podcast Logo

Der a16z-Podcast diskutiert Tech- und Kulturtrends, Neuigkeiten und die Zukunft - vor allem, da die Computer die Welt übernehmen. Er präsentiert Branchenexperten, Wirtschaftsführer und andere interessante Denker und Stimmen aus der ganzen Welt. Produziert wird der Podcast wird von Andreessen Horowitz (aka "a16z"), einer im Silicon Valley ansässigen Venture-Capital Firma.

Jede Woche werden mehrere Folgen veröffentlicht. Um einen guten Geschmack zu bekommen, empfehle ich mit diesen 10 besonders interessanten Folgen zu beginnen.

Handelsblatt Disrupt – Franzi

"Handelsblatt Disrupt" höre ich zur Zeit eher unregelmäßiger. Wenn, dann meist sehr gezielt um alle Informationen aus den Gesprächen auch aufzunehmen.
Da ich eh auch sehr gern im Handelsblatt lese, die Veranstaltungen vom Wirtschaftsclub besuche und dadurch einige vom Handelsblatt persönlich getroffen habe, ist der Podcast eine willkommene Abwechslung.

Digitalchef Sebastian Matthes diskutiert jeden Freitag mit Gründern, Investoren, Politikern und Innovatoren über die pregnantesten Entwicklungen in der digitalen Welt. Perfekt also für all diejenigen, die in der Startup-Szene verwurzelt sind.

Decentralize This! by Enigma – Julian

Enigma ist ein spannendes Blockchain-Projekt aus Berlin. Es ist eins der Projekte die nicht wegen des Hypes aufgesprungen sind, sondern ernsthaft einen sinnvollen Anwendungsfall für die Blockchain haben. Das merkt man auch an diesem Podcast, in dem verschiedene Persönlichkeiten aus der Dezentralisierungs-Szene zu Wort kommen: Entwickler, Investoren, Gründer und Wissenschaftler. Besonders interessant war die Episode mit Blockchain-Celebrity Andreas M. Antonopulos, in der es unter anderem um Facebooks Libra geht.

Der Podcast ist auf Englisch, und wird unregelmäßig immer dann veröffentlicht wenn es etwas interessantes zu sagen gibt.

Liftoff – Julian

Wie man sich denken kann geht es bei Liftoff um Raketen und den Weltraum. Der Podcast fasst jede Woche die Ereignisse der Raumfahrt anschaulich zusammen. Der Anspruch ist das wissen zu Vermitteln ohne ein Raketenwissenschafter zu sein. Natürlich ist oft SpaceX im Gespräch und all das was da draußen so menschengemachtes passiert. Für jeden Weltraumliebhaber der auch Englisch spricht eine echte Empfehlung!

Julian Schiemann

zusammen mit Franziska Lundbaek

Berater für Unternehmensentwicklung und Startup Storyteller aus Berlin. Mich begeistern funktionales minimales Design, effiziente Workflows und weltbewegende Ideen.

Great! You've successfully subscribed.
Great! Next, complete checkout for full access.
Welcome back! You've successfully signed in.
Success! Your account is fully activated, you now have access to all content.